Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

Das Initiativbüro

Veröffentlicht am: 12.09.17

Kinder haben Rechte

Nicht nur Erwachsene haben Rechte, sondern auch Kinder. Um sich für seine Rechte richtig einsetzen zu können, ist es wichtig, diese genau zu kennen. Im Vorfeld zum Weltkindertag, der am 20. September unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben!“ stattfindet, hat der Empfehlungsdienst klick-tipps.net die besten Apps und Internetseiten für Vor- und Grundschulkinder zusammengestellt.

Kinder können sich sowohl über die 10 grundlegenden Kinderrechte informieren als auch mehr über die Rechte von Kindern in anderen Ländern herausfinden. Außerdem erfahren sie zum Beispiel, ab wann sie einen Ferienjob annehmen oder Filme bzw. Musik herunterladen dürfen.

Alle Inhalte sind altersgerecht und verständlich aufbereitet, so dass jedes Kind zu einem echten Kinderrechte-Experten wird!

www.klick-tipps.net/kinderrechte/

Quelle: klick-tipps.net

Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen