Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

TERMINE

Kurs: Digitale Selbstverteidigung

Veranstaltungsdatum:
19.06.17 bis 20.06.17
Veranstaltungsort:
BITS 21 im Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Veranstalter:
BITS21
Referent/in:
Arne Frisch
Anmeldung unter:
www.bits21.de/11_Anmeldung.htm
Logo - BITS 21


Nicht erst seit kurzem wächst die Verunsicherung bezüglich unkontrollierbarer Datensammlung und -auswertung durch private Großkonzerne und Regierungen. Was für die Einen ein unabänderliches und somit hinzunehmendes Übel ist, wirft bei Anderen Fragen nach den Möglichkeiten des privaten Datenschutzes auf.

Aufklärung bietet angesichts dieses komplexen Themenfeldes zwar kaum Antworten auf alle Fragen, kann aber zu einer fundierteren Mediennutzung im Wissen um die Rahmenbedingungen und Konsequenzen beitragen. Vor diesem Hintergrund setzt sich das Seminar mit verschiedenen Möglichkeiten zum Schutz der eigenen Daten auseinander und vermittelt hierfür das notwendige technische Hintergrundwissen. Auch wird ein Teil der vorgestellten Anwendungen direkt ausprobiert.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen