Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

TERMINE

Veröffentlicht am: 04.04.17

Ausschreibung: mobil im museum

Starttermin:
04.04.17
Einreichungsfrist:
15.04.17
Veranstalter:
JFF - Institut für Medienpädagogik
Ansprechpartner:
Thomas Kupser
thomas.kupser@jff.de
WWW-Link:
http://mobilimmuseum.de/ausschreibung-201718/

Bei mobil im museum finden über ganz Bayern verteilt dreitägige Workshops in nichtstaatlichen Museen und Ausstellungshäusern statt. Dabei produzieren etwa 15 Jugendliche und junge Erwachsene ab 12 Jahren Clips zum Thema Heimat, die der Öffentlichkeit präsentiert werden. Als künstlerisches Medium dienen dabei Smartphones und Tablets, deren Nutzung als kreativ-gestalterisches Medium im Rahmen der Workshops ausgelotet wird.

Jedes nichtstaatliche Museum und Ausstellungshaus in Bayern kann sich für einen der 14 angebotenen Filmworkshops für Jugendliche und junge Erwachsene bewerben. Die Workshops sind auf drei Tage angelegt und werden von Medienpädagoginnen und -Pädagogen betreut.

(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen