Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

VERNETZEN

Alles Medien oder was?!


Gruppe beim Geo-Caching, Familienbildung Betzdorf
© Jenny Weber, Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V.
Netzwerk

Koordinierende Einrichtung:

Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V. (Wohlfahrtsverband)

Partnereinrichtungen:

  • AWO Kreisverband (Einrichtung aus dem Arbeiterwohlfahrtsverband)
  • Kreisverwaltung Altenkirchen (Jugendamt)
Zielgruppen
Kinder, (schwer erreichbare) Familien, Eltern
Angebote
  • Praktische Werkstätten (zum Beispiel Robotikkurs, PC-Schraubwerkstatt, interaktives Theaterstück für Jugendliche zum Thema Mediennutzung)
  • Spielenachmittage für die ganze Familie
  • Elternabende
  • Familienwochenende
Themen
  • Computerspiele
  • Medienkompetenz
  • Medienerziehung und Mediennutzung in der Familie
Kurze Beschreibung

Dieses Netzwerk ist im ländlichen Raum angesiedelt, wo eine wenig ausgeprägte Infrastruktur und lange Anfahrtswege zur täglichen Arbeit dazu gehören. Im Jahr 2013 fanden sich zwei große Wohlfahrtsverbände und eine kommunale Einrichtung (Jugendamt) zusammen. In der Zusammenarbeit mit externen Honorarkräften und regionalen Jugendpflegern und -pflegerinnen konnte die medienpädagogische Expertise in die lokale Netzwerkarbeit einfließen. Besonders die „schwer erreichbaren“ Familien in schwierigen Lebenslagen konnten so einbezogen werden. Eine lokale Angebotsstruktur zur Unterstützung der Medienerziehung in Familien wurde aufgebaut.

Auf Basis der geknüpften Kontakte und gewonnenen Erfahrungen im Netzwerk werden aktuell neue Kooperationen und Angebote umgesetzt. Zum Beispiel kooperiert die Kreisjugendpflege im Kreis Altenkirchen seit 2015 mit der Uni Koblenz im Fachbereich Techniklehre. Gemeinsam werden Wochenendkurse und Ferienangebote für Kinder von 6 bis 14 Jahren zu Film, Programmierung von Computerspielen und Apps sowie Robotik angeboten. Diese Angebote werden durch Gelder des Kreises und durch Elternbeiträge finanziert. Hierbei ermöglicht eine Sozialklausel auch Kindern aus finanziell benachteiligten Familien die Teilnahme.

Website
www.familienbildungak.de
www.caritas-betzdorf.de
Kontakt
Svenja John
Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V.
Wagnerstraße 1
57518 Betzdorf
02744-933539





Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen