Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Veröffentlicht: 30.10.2013

MyArtZoo – Kunst für Kinder von Penck Publishing

MyArtZoo – Kunst für Kinder von Penck Publishing
Zielgruppen
Grundschulkinder, Sekundarstufe-1-Schüler
Spracheinstellungen
Deutsch
Betriebssystem
iOS
Lauffähigkeit auf
Geräten
iPad (Apple)
Preis
kostenpflichtige Vollversion
Link zur App
MyArtZoo – Kunst für Kinder von Penck Publishing

Zusammenfassung

Die App ist lehrreich, voll gepackt mit Informationen zu Kunstwerken, Künstlern und Kunstepochen. Da die App umfangreiche Informationen beinhaltet und bei der Bedienung, vor allem beim Puzzlespiel, viel Fingerspitzengefühl erfordert, ist die App für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Tipp: Begleiten Sie Ihr Kind bei dieser Anwendung, sprechen Sie über die Inhalte und zeigen Sie Interesse!

Nach dem Bewertungssystem von Klick-tipps.net erhält "MyArtZoo" vier von vier Klecksen.

Themen
Lernspiel-App, Unterhaltungsspiel-App, Vermittlung von Sachwissen, Malen & kreatives Gestalten, Puzzle, Memory, Such- und Wimmelbilder, Sonstiges, ausmalen, malen, gestalten, informieren, knobeln, lesen, sehen, spielen
Didaktischer
Schwerpunkt
Vermittlung von Sachwissen
Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Aktiviert man in den Einstellungen des iPads die Social Media-Funktion der App, können selbst gemalte Bilder über Facebook und Twitter geteilt werden. Bei der Installation ist diese Funktion allerdings deaktiviert. Jederzeit aktiviert hingegen ist das Versenden der Bilder per E-Mail. Tipp: Begleiten Sie Ihr Kind bei dieser Anwendung, sprechen Sie über die Inhalte und zeigen Sie Interesse!

Bewertung: unproblematisch

Autor: Überarbeitet und angepasst an die Datenbank: jugendschutz.net
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter