Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Veröffentlicht: 17.12.2016

Pocket Egg Race: Vom Huhn zum Ei – oder umgekehrt!

Pocket Egg Race: Vom Huhn zum Ei – oder umgekehrt!
Zielgruppen
Kindergartenkinder, Vorschulkinder/ Schulanfänger
Spracheinstellungen
Deutsch
Betriebssystem
iOS
Lauffähigkeit auf
Geräten
iPad (Apple), iPhone (Apple), iPod Touch (Apple)
Preis
kostenpflichtige Vollversion
Link zur App
Pocket Egg Race: Vom Huhn zum Ei – oder umgekehrt!
Spielfeld mit acht EreignisfeldernSpielfigur mit Name und StimmeWürfeln im 2-Spieler-ModusMinispiel: Eierlegen – Reihenfolge

Zusammenfassung

Auf dem Weg vom Ei zum Huhn zum Spiegelei in der Bratpfanne bietet die App viel Abwechslung. Eine Kombination von Brett- und Geschicklichkeitsspiel, die das technische Potential des Tablets mit einbezieht: Mit dem Mikrofon kann dem Küken eine Stimme gegeben werden, die Kamera kommt beim Eierlauf zum Einsatz und durch Hin- und Herkippen des Tablets wird das Ziel im Labyrinthspiel erreicht. Ein Experimentierfeld, das zum Ausprobieren einlädt.

Themen
Brettspiel-App, Erwerb instrumenteller Fertigkeiten (Motorik), Spaß & Unterhaltung, klassische Computer-/ Videospiele, Mathematik (Zahlen, Formen, Zählen, Zuordnen, Rechnen), Puzzle, Memory, Such- und Wimmelbilder, erkennen, zuordnen, merken & erinnern, vertonen und aufnehmen
Didaktischer
Schwerpunkt
Erwerb instrumenteller Fertigkeiten (Motorik), Spaß & Unterhaltung
Pädagogische Aspekte

Die Minispiele "Pocket Egg Race" erfordern Konzentration, Nachdenken, Geschicklichkeit und manchmal auch Schnelligkeit. Da die Spiele mit Blick auf den Weg "vom Huhn zum Ei – oder umgekehrt" inhaltlich aufeinander aufbauen, sind sie bestens dazu geeignet, das spielbegleitende Gespräch mit dem Kind zu führen.

Pädagogische Bewertung: sehr gut
Gesprächsanlässe

Das Spiel bietet natürlich die Gelegenheit, über Hühner und Eier zu sprechen. Z.B.: Wie viele Eier legt ein Huhn in der Woche? Was fressen Hühner? Auf welche Weise kann man Eier zubereiten? Es bietet sich aber auch an, mit dem Kind – am besten spielbegleitend – über die Bedienung des Tablets zu sprechen und dessen Funktionen innerhalb des Spiels auszuprobieren.

Angebote im Elternbereich

Sonstiges

Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Die Werbung für die weiteren Apps des Verlages verbirgt sich hinter der gesicherten Schaltfläche "Für Eltern". Die Elternseite enthält außer dem Hinweis, dass die App alleine oder zu zweit gespielt werden kann, keine weiteren Informationen.

Bewertung: unproblematisch

Autor: i.A. des Deutschen Jugendinstituts e.V., C.F.
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen