Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Veröffentlicht: 05.12.2016

Drache Kokosnuss – Spielspaß

Drache Kokosnuss – Spielspaß
Zielgruppen
Ganze Familie, Grundschulkinder, Kindergartenkinder, Vorschulkinder/ Schulanfänger
Spracheinstellungen
Deutsch
Betriebssystem
Android, iOS
Lauffähigkeit auf
Geräten
iPad (Apple), iPhone (Apple), iPod Touch (Apple), Smartphone (Android), Tablet-PC (Android)
Preis
kostenpflichtige Vollversion
Beim Hüpfen über Baumstämme ist Geschicklichkeit gefragt.Auch zum Malen werden Kinder angeregt. Die Ergebnisse werden in die Szene mit eingebaut.Beim Kartenspiel kommt es auf Reaktionsgeschwindigkeit an.Im geschützten Elternbereich können Eltern die Spieldauer einstellen.

Zusammenfassung

Eine schöne, abwechslungsreiche App, die gleichzeitig kreative und kognitive Fähigkeiten schult.

Themen
Unterhaltungsspiel-App, Erwerb instrumenteller Fertigkeiten (Motorik), Spaß & Unterhaltung, Malen & kreatives Gestalten, Sonstiges, ausmalen, malen, gestalten, merken & erinnern, spielen
Didaktischer
Schwerpunkt
Erwerb instrumenteller Fertigkeiten (Motorik), Spaß & Unterhaltung
Pädagogische Aspekte

Die Spiele schulen spielerisch verschiedene basale Fertigkeiten wie Geschicklichkeit, Konzentration und Kreativität. Die Rückmeldungen vom Drachen Kokosnuss sind passend, unterhaltsam und motivierend.

Pädagogische Bewertung: gut
Gesprächsanlässe

Kennst du die Geschichten von Kokosnuss? Wer spielt bei den Geschichten noch eine Rolle? Wen konntest du auch in den Spielen der App entdecken? Welches Spiel macht am meisten Spaß? Was muss man dabei tun?

Angebote im Elternbereich

anlegen mehrerer Nutzerprofile
medienpädagogische Hinweise/ Hilfestellungen
speichern/zurücksetzen von Spielständen
technische Modifikationsmöglichkeiten
Zeitkontrolle (Einstellung der Nutzungsdauer)

Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Im Elternbereich befindet sich Werbung für Eigenprodukte. Der Elternbereich ist durch eine Kindersicherung geschützt. Die App erhebt anonymisierte Nutzungsdaten wie beispielsweise die Nutzungsdauer. Wer dies nicht möchte, kann die Nutzung von Google Analytics (ebenfalls im Elternbereich) deaktivieren.

Bewertung: unproblematisch

Autor: Überarbeitet und angepasst an die Datenbank: jugendschutz.net
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter