Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht: 22.02.2017

GeoExpert - World Geography

GeoExpert – World Geography
Zielgruppen
Ganze Familie, Grundschulkinder, Pädagogische Fachkräfte/ Lehrkräfte, Sekundarstufe-1-Schüler
Spracheinstellungen
Andere, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch
Betriebssystem
Android
Lauffähigkeit auf
Geräten
Smartphone (Android), Tablet-PC (Android)
Preis
kostenpflichtige Vollversion
StartansichtLernmodusSpielmodusBestenliste

Zusammenfassung

An "GeoExpert – World Geography" werden alle Erdkundefreunde und Stadt-Land-Fluss-Fans ihren Spaß haben. Wenn auch nur wenige Daten über die einzelnen Länder vorgestellt werden, so sind angesichts der Vielzahl der Länder erhebliche Aufmerksamkeit und Merkfähigkeit, aber auch Lernmotivation gefordert. Ein Edutainment-Angebot für die ganze Familie. Auf der Startseite finden sich leider ungesicherten Links. Die App sollte deshalb von Kindern nur offline gespielt werden.

Themen
Lernspiel-App, Vermittlung von Sachwissen, Gesellschaft, Geschichte & Politik, erkennen, zuordnen, informieren, merken & erinnern
Didaktischer
Schwerpunkt
Vermittlung von Sachwissen
Pädagogische Aspekte

Die App vermittelt erstes geografisches Faktenwissen und einen vollständigen Überblick über die Länder auf den verschiedenen Kontinenten. Um im Unterricht einsetzbar zu sein, wird die App – nach den Angaben der Anbieter – regelmäßig aktualisiert.

Pädagogische Bewertung: sehr gut
Gesprächsanlässe

Wie heißen die Länder und Hauptstädte Europas und wo liegen sie? Wie viele Nachbarländer hat Deutschland und wie heißen sie? Wo liegen die Heimatländer der nicht-deutschen Kinder in der Klasse? Woher kommen die Kinder, die nach Deutschland geflüchtet sind? Wart ihr schon in einem anderen Land (z.B. im Urlaub)? Können wir dieses auf der Weltkarte finden?

Einsatzmöglichkeiten
in der Praxis

Im Offlinemodus kann die auf Länderfakten konzentrierte App auch in schulischen und außerschulischen Kontexten verwendet werden. Der Akzent des Edutainment-Angebots liegt eher auf dem Lernen als dem Spielen.

Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Auf der Startseite stehen jederzeit die Links zum Store mit weiteren Angeboten, zur Bewertung der App und zur Kontaktaufnahme mit dem Anbieter bereit. Auf das Zwischenschalten einer Kindersicherung wurde leider verzichtet. Folglich sollte Internetverbindung deaktiviert werden, bevor Kinder mit der App spielen.

Bewertung: sehr problematisch

Autor: i.A. des Deutschen Jugendinstituts, C.F.
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter