Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht: 08.10.2017

Dr. Pandas Kunstunterricht

Dr. Pandas Kunstunterricht
Zielgruppen
Kindergartenkinder, Vorschulkinder/ Schulanfänger
Spracheinstellungen
Englisch
Betriebssystem
Android
Lauffähigkeit auf
Geräten
Smartphone (Android), Tablet-PC (Android)
Preis
kostenpflichtige Vollversion
Fixiere die BügelperlenKeramik im BrennofenGestalte einen DrachenSchneide ein Fensterbild aus

Zusammenfassung

Die Inhalte der Kreativ-App orientieren sich an den klassischen Bastelarbeiten, die Kindergartenkindern und Schulanfängern angeboten werden. Das virtuelle Ausprobieren der stark vereinfachten Basteltechniken macht Spaß. Eine App, die dazu anregt, Papier, Schere und Buntstifte herauszuholen und einige der Sachen nachzubasteln. Im japanischen Zeichenstil gehalten, erweist sich "Dr. Pandas Kunstunterricht" aus Sicht der Erwachsenen jedoch nicht gerade als optisches Highlight.

Themen
Kreativ-App, musisch-kreative Erziehung, Malen & kreatives Gestalten, ausmalen, malen, gestalten, erkennen, zuordnen
Didaktischer
Schwerpunkt
musisch-kreative Erziehung
Pädagogische Aspekte

Das virtuelle Basteln am Bildschirm hat "naturgemäß" nur sehr wenig mit dem realen Basteln zu tun. Es ist einfacher, schneller und das Ergebnis sieht immer gelungen aus. Insofern mögen die Vorlagen und Vorführungen als netter Einstieg in Basteleien und als Vergnügen für Kinder zwischendurch gewertet werden.

Pädagogische Bewertung: gut
Gesprächsanlässe

Was könnten wir aus der App nachbasteln? Was brauchen wir dafür? Warum ist das Selberbasteln schwieriger als das Basteln in der App und warum dauert es viel länger? Was wollen wir mit dem Gebastelten machen, wie und wo wollen wir es verwenden?

Angebote im Elternbereich

aktivierbare Jugendschutzeinstellungen (z.B. Sperrung Social Media
Onlineshop)
technische Modifikationsmöglichkeiten

Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Der Elternbereich ist über ein Icon am oberen linken Bildschirm sowie über die Eingabe des vierstelligen Geburtsjahres zu erreichen. Hier können ein Newsletter abonniert und ein Like bei Facebook vergeben werden. Des Weiteren lassen sich hier die Einstellungen der App modifizieren bzw. die Werbung für weitere Dr.-Panda-Apps, die Hintergrundmusik sowie spielbegleitende Geräusche deaktivieren. Am unteren Bildschirmrand ist zudem ein Link zu einer ausführlichen englischsprachigen Datenschutzerklärung untergebracht.

Bewertung: unproblematisch

Autor: i.A. des Deutschen Jugendinstituts e.V., C.F.
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter