Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht am: 27.01.17

Zzzebra

Vorschau der Webseite
Zielgruppen
Grundschulkinder (6-10), Ältere Kinder (Vorpubertät) (11-12)
Spracheinstellungen
deutsch
Anmerkungen
werbefrei
Link zur Seite
labbe.de/zzzebra...
Zusammenfassung

Zzzebra bietet kreative Ideen zum Basteln, Spielen sowie Informationen zu verschiedenen Themen, wie Kinderrechte oder Jahreszeiten. Die Seite ist ein Zusammenschluss aus sechs Kinderseiten, die der Labbé Verlag herausbringt.

Themen:
Feste im Jahreszyklus, Mitmachen

Didaktischer
Schwerpunkt
Lebenswelt & Alltagskompetenzen, musisch-kreative Erziehung , Spaß & Unterhaltung


Pädagogische Aspekte

In den jeweiligen Themenmonaten werden neue Themen kindgerecht und kreativ aufbereitet und gesammelt. Die Themenmonate enthalten Bastel- und Malideen, Aktivitäten für drinnen und draußen, kurze Texte und Geschichten, sowie Experimente für zu Hause. Die Werbeanzeigen (es besteht eine Verlinkung zum Labbé Shop) können Kinder selbstständig aus- oder anschalten. Von Zzzebra gelangen Kinder schnell auf die anderen Kinderseiten des Labbé-Verlages, die auch Foren oder ähnliches enthalten.

Gesprächsanlässe

  • Wollen wir etwas basteln?
  • Welcher Themenmonat ist aktuell? Welche Ideen passen genau zu diesem Themenmonat?
  • Welche Vorschläge gibt es diesen Monat für Experimente / Aktivitäten draußen / Aktivitäten drinnen?

Einsatz­möglich­keiten
in der Praxis

Zzzebra enthält kreative Ideen für Eltern und Pädagogen, häufig abgestimmt auf Jahreszeiten und Feiertage.

Angebote im Elternbereich

allgemeine Informationen zur Seite/zum Projekt



Kinder- und Jugendschutz
keine oder nur altersgerechte Verlinkungen
Externe Verlinkungen zu altersgerechten Angeboten erfolgen mit Trennseite

Geprüft von:
  • Logo klicktipps.net
  • Logo seitenstark


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter