Labo Car Designer(3y+) - die kreativste Anwendung des Kinderspielzeugs, Design und Fahren von ihrem eigenen Traumauto, Lastwagen und allen interessanten Verkehrsmitteln


Labo Car Designer(3y+) – die kreativste Anwendung des Kinderspielzeugs, Design und Fahren von ihrem eigenen Traumauto, Lastwagen und allen interessanten Verkehrsmitteln

"Labo Car Designer 3+" ist eine Kombination aus Zeichen-App und Fahrzeug-Spiel. Hier können Kinder ihr eigenes Fantasiefahrzeug kreieren, indem sie dieses (nach)zeichnen, ausmalen und mit vorgefertigten Bauteilen oder Insassen bestücken. Anschließend führen sie ihr Traumauto über interessante und kreative Fahrwege zum Ziel. Dabei müssen sie Hindernissen überwinden, die sich entsprechend physikalischer Gesetze bewegen.



Kurzbewertung

"Labo Car Designer 3+" ist eine fantasie- und liebevoll gestaltete App, die Kreativität und Spielen sehr unterhaltsam vereint. Kinder können ihrer Fantasie beim Gestalten ihres Traumfahrzeugs freien Lauf lassen und es anschließend selbst steuern. Dabei ist auch räumliches und logisches Denken gefragt, denn auf den interessanten Fahrwegen muss sich ihr Fahrzeug nicht nur bei unterschiedlichen Wetterverhältnissen bewähren, sondern auch Hindernisse überwinden, die sich entsprechend physikalischer Gesetze bewegen. Aufgrund ihrer ansprechenden Qualität und einem vorbildlichen Kinder- und Datenschutz verdient die App die Bewertung "sehr empfehlenswert".

Hinweis: Für ältere Kinder ab 4 Jahren stellt der Anbieter eine sehr ähnliche, etwas schwieriger zu navigierende App bereit: "Labo Car Designer (4y+)".


Bewertung

sehr empfehlenswert

Inhalt

Vor der Fahrt müssen die Kinder im Zeichen-Modus entweder eine freie Vorlage – mit zwei vorgegebenen Rädern – oder eine von 25 Fahrzeugvorlagen auswählen. Die Vorlage können sie dann an den gestrichelten Linien nachzeichnen oder selbst nach ihren Vorstellungen gestalten. Im ersten Schritt haben sie dafür zehn Farben zur Verfügung, wobei sie die Strichstärke variabel einstellen können. Mit dem Radiergummi können sie Misslungenes korrigieren. Im zweiten Schritt werden die Räder ausgewählt und ihre Größe durch Drücken auf das jeweilige Rad bzw. ihr Abstand durch Ziehen eingestellt. Im dritten Schritt können weitere Bauteile – z.B. Hubschrauber-Rotorblätter – ausgewählt, Tier-Passagiere im Fahrzeug platziert oder die Ausstattung mit weiteren "Aufklebern" ergänzt werden. Dabei können sie jeden der "Aufkleber" variabel rotieren und in seiner Größe verändern.

Nach Abschluss des "Fahrzeugbaus" können die Kinder mit der Fahrt im Spiel-Modus starten. Hier steuern sie ihr selbst kreiertes Fahrzeug durch fantasievolle und interessante Landschaften mit Hindernissen aus Musikgeräten, Spielzeugen, überdimensionalen Uhren, beweglichen Rampen und Plattformen oder rotierenden Bällen. Bei der Fortbewegung ihres Fahrzeuges können sich diese Hindernisse bewegen und den Weg versperren. Nun müssen die Kinder überlegen, wie sie die Fahrt fortsetzen können – sollen sie rückwärtsfahren oder das Fahrzeug kippen? Beim Rückwärtsfahren ergeben sich häufig neue Wege, die zum Ziel führen können. Nachdem sie alle Hindernisse überwunden haben, wird zur Belohnung ein Bauteil zur Gestaltung eines neuen Fahrzeugs im Zeichen-Modus freigeschaltet. Am Ziel angekommen, werden sie mit einem Pokal und einem Feuerwerk bejubelt. Zum Abschluss können sie entscheiden, ob sie die Fahrt wiederholen oder über den Home-Button zurück zum Start navigieren wollen.





© Screenshots: Labo Lado Inc.

Pädagogische Bewertung

Eignung für die Zielgruppe

Die App, die ohne Text auskommt, ist für Kindergartenkinder im Alter von 3 – 5 Jahren gut geeignet. Sie können fantasievolle Fahrzeuge gestalten. Auch diejenigen, die zeichnerisch noch nicht so weit entwickelt sind, denn es gibt zahlreiche Vorlagen, die mit "Aufklebern" dekoriert werden können. Für das anschließende Fahren ist allerdings räumliches Denken erforderlich. Daher ist die App für jüngere Kinder unter drei Jahren nicht geeignet, obwohl sie schon Fantasiefahrzeuge gestalten können. Auch wenn der Titel der App suggeriert, eher Jungen anzusprechen, ist sie auch für Mädchen interessant.


Sicherheit und Kosten
Kinder-, Jugend-, Daten- und Verbraucherschutz

Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Auf der Startseite führt ein i-Button zum Bereich mit den Kommunikationsdiensten (rate us, tell a friend, share, twitter). Der Zugang ist über eine einfache Additionsaufgabe kindergesichert. Informationen für Eltern zu den Entwicklern oder zur App sowie zu Benutzungshinweisen gibt es hier nicht. Der Kinderbereich der App ist lobenswerterweise komplett werbefrei.


Bedienung, Gestaltung und Technik


Die Bedienung der App ist sehr kinderfreundlich, da die Funktionsbuttons mit Symbolen dargestellt und gut verständlich sind.

Auf der Startseite der App blinkt eine Sonne mit einem Play-Button – das Signal für den Start der App. Wenn das Spiel schon einmal gespielt wurde, kann auch ein bereits gestaltetes Fahrzeug aus der Galerie gewählt werden. Die kreierten Fahrzeuge werden am Ende jedes Spiels in der "Garage" (Galerie) "geparkt" und können beim nächsten Spiel wieder verwendet, fotografiert oder auch verworfen werden. Diese Galerie wird auf der Startseite durch einen Button, gestaltet als schwingendes Bild von einem der bereits gestalteten Traumfahrzeuge, symbolisiert.

Im Spiel-Modus können die Kinder während der Fahrt den Tag/Nacht- bzw. Wetter-Modus (Regen und Schnee) einstellen und somit die Landschaft verändern. Auch die Musik kann während des Spiels aus- und angestellt werden. Zur Fortbewegung des Fahrzeugs ist entweder rechts (vorwärts) oder links (rückwärts) auf die Bildschirmfläche zu drücken. Während der Fahrt kann gehupt oder das Fahrzeug in die richtige Position gekippt werden. Letzteres ist besonders dann wichtig, wenn es beim Bezwingen der Hindernisse abstürzt oder umkippt.


Der Preis beträgt derzeit 2,69 €.

Auf der Entwicklerseite (www.labolado.com) öffnet sich lediglich die Startseite mit einem großen Firmen-Logo; auch auf der Facebook-Seite der Entwickler sind keine Informationen über die Firma zu finden.


Links zu den Stores im Netz

Apple App Store

https://itunes.apple.com/de/app/labo-car-designer-3y+/id889855047?mt=8


Getestete Version



Anbieter


Autorenschaft

Blickwechsel e.V., Claudia Raabe Erfassungsdatum: 26.08.2014



Besprechung drucken