Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN

Medienwelten

  • 01.03.17 - Praxisanleitung

    Über Medien reden - der Elternabend im Kindergarten

    Familien mit Kindern sind - unabhängig vom Einkommen - sehr gut mit Medien ausgestattet, das zeigt auch die aktuell erschienene KIM 2016 Studie. Eltern haben gerade bei der Mediennutzung eine wichtige Vorbildfunktion und müssen sich diese bewusst machen.

  • 07.02.17 - Meldung

    Safer Internet Day 2017 - Deutschland setzt Schwerpunkt auf Cyber-Mobbing

    Bundesweit finden eine Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen anlässlich des Safer Internet Day‘s zu Themen wie Cybermobbing statt. Das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“ widmet sich zum Aktionstag einem weiteren Aspekt des sicheren Umgangs im Internet.

  • 26.01.17 - Dokument

    Jugendmedienschutz

    Erfahrungen aus dem Jugendmedienschutz sind in dieser Broschüre zusammengeflossen und dienen dazu, Familien und Fachkräfte über Problemfelder in den Medien aufzuklären und ihnen Tipps im Umgang mit Medieninhalten zu geben.

  • 17.01.17 - Materialien für Fachkräfte

    Selbstmachkultur: Erfindergeist bei Jugendlichen wecken

    Das Handbuch „Werkzeugkasten. DIY und Making - Gestalten mit Technik, Elektronik und PC“ gehört zur Unterrichtsmaterialreihe „Medien in die Schule“. Es bietet pädagogischen Fachkräften zahlreiche Impulse Making-Aktivitäten in ihre Praxisarbeit zu integrieren.

  • 15.01.17 - Dokument

    DJI Trendanalyse Nr. 1: Aktuelle Angebote, prägende Genres

    Diese Trendanalyse soll einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen geben. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Herausforderungen sich für die Vermittlung von Medienkompetenz in der digitalisierten Gesellschaft ergeben.

  • 15.12.16 - Materialien für Fachkräfte

    Medien als Chance - kreative Medienarbeit in der Kita

    Schon Kleinkinder zeigen sich fasziniert von Medien wie Tablets, Kameras oder Smartphones. Diese kindliche Neugierde kann positiv genutzt werden. Kreative Medienarbeit regt beispielsweise Lernprozesse wie die Sprachentwicklung an.

  • 07.12.16 - Praxisanleitung

    Werbung weckt Wünsche …

    Werbung begegnet uns überall. Oftmals ist sie als ansprechende kurze Geschichte gestaltet. Kinder können Werbung nicht ohne weiteres vom regulären Programm unterscheiden und durchschauen nicht, was Werbung bezweckt und wie sie Konsumwünsche weckt. Eine Möglichkeit, Kinder zu sensibilisieren, sind spielerische Zugänge.

  • 01.12.16 - Materialien für Fachkräfte

    Medienerziehung rund ums Smartphone: praxisnahes Material

    Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Doch vor allem Jugendliche neigen dazu ihre Medienkompetenzen zu überschätzen und sind dadurch als Nutzer besonders gefährdet. Die neue Broschüre „Safer Smartphone - Sicherheit und Schutz für das Handy“ gibt Pädagoginnen und Pädagogen praktische Hilfestellungen für die medienpädagogische Arbeit.

  • 08.11.16 - Dokument

    merz | medien + erziehung (5/2016)

    (Ausgabe 5/2016 "Medien, Flucht und Migration") Es gibt aus gesellschaftspolitischer wie pädagogischer Perspektive genügend Gründe, das Thema Flucht und Migration aufzugreifen. Das Thema berührt auch die medienpädagogische Arbeit in vielen Punkten. Die mediale Berichterstattung ruft zwiespältige Gefühle hervor - von Mitgefühl und Rührung bis hin zu oberflächlichem bis dumpfem Populismus. merz 05/2016 beschäftigt sich mit den Fragen der Integration, -aber auch der positiven Potenziale und stößt damit auch kritisch-reflexive Auseinandersetzungen an.

  • 06.11.16 - Meldung aus der Initiative

    Rückschau auf einen bunten 2. Tag der Kinderseiten

    Zum zweiten Mal richtete der „Tag der Kinderseiten“ am 21. Oktober den Blick auf gute Internet-Angebote für Kinder. Viele Kinderseiten, aber auch Bildungseinrichtungen wie Schulen und Organisationen, beteiligten sich, mit Aktionen, wie einem Tag der offenen Tür, Rallyes und verschiedenen Quiz-Formaten.

  • 03.11.16 - Wissenswerte Kinderseiten

    Primolo - Der Webseiten-Generator für Kinder

    Mithilfe der Internetplattform Primolo lernen Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, das Internet sicher zu nutzen und zu gestalten. Herzstück von Primolo ist der Webseiten-Generator. Darin werden Texte, Bilder, Audio- oder Videodateien über Eingabemasken zusammengestellt und Primolo generiert daraus Internetseiten.

  • 03.11.16 - Materialien für Fachkräfte

    Audio- und Radioarbeit mit Jugendlichen - ein vielfältiger Leitfaden

    Audio- und Radioprojekte sind durch den einfachen Zugang und die Möglichkeit schnell Erfolge zu erfahren ideal um Kinder und Jugendliche im Bereich Medien zu bilden.

  • 02.11.16 - Materialien für Fachkräfte

    Praktische Broschüre zum Tablet - Einsatz in Kita und Hort

    Die kostenfreie Broschüre „Tablets im Einsatz“ bietet vielfältige Anleitungen und Anregungen für Tablet-Projekte mit Kindern. Sie wurde vom Studio im Netz e.V. und dem Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München entwickelt und ist Teil des Projekts „Multimedia-Landschaften für Kinder“.

  • 01.11.16 - Hintergrund

    Erst entdecken, dann benutzen - digitale Mediennutzung und -wirkung bei Kleinkindern

    Schon kleine Kinder dürfen zuhause Tablets nutzen. Den Umgang mit digitalen Medien und dem Internet in der Kita lehnt der größte Teil der Eltern von Klein- und Vorschulkindern ab. Zum Nutzungsverhalten und zur kindlichen Verarbeitung und Entwicklung im Kleinkindalter.

  • 27.10.16 - Materialien für Fachkräfte

    Die letzte Klappe will nicht fallen? - Tipps für die Fertigstellung von Videoprojekten

    Die Produktion von Lernvideos auch Tutorials genannt, bieten eine tolle Möglichkeit mit Kindern und Jugendlichen ein Videoprojekt herzustellen. Lernvideos vermitteln, meist in der Form einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, unterschiedliche Inhalte und können dadurch das Lernen von neuen Inhalten erleichtern.