Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN

Medienwelten

  • 11.10.18 - Dokument

    Aktiv gegen Cyber-Mobbing

    Dieses Unterrichtsmaterial von Saferinternet.at richtet sich an Lehrkräfte und behandelt das Thema Cybermobbing.

  • 10.09.18 - Meldung aus der Initiative

    Deutscher Multimediapreis mb21 - Die Jahresdokumentation 2017

    Es blinkt, es ist bunt, es ist das mb21-Festival: In der filmischen mb21-Jahresdoku 2017 können Interessierte Einblicke in das Festival bekommen und einen Blick hinter die Kulissen werfen.

  • 05.09.18 - Wissenswerte Kinderseiten

    Ich gestalte meine Startseite, wie sie mir gefällt

    Mit der Kinderseite „Meine Startseite“ können Heranwachsende ihre eigene Startseite individuell gestalten und einen sicheren Einstieg ins Internet wagen.

  • 24.07.18 - Praxisbeispiel

    Making mit Jugendlichen: Kreativ werden mit dem Maker-Starterpaket

    Lust auf Making-Projekte, aber keine richtige Idee, wie man anfangen kann? Ein Starterpaket mit 3D-Drucker, VR-Brille und Ideen zum Einstieg bietet Kunst & Kabel.

  • 18.07.18 - Praxisanleitung

    Lightpainting - Malen mit Licht

    „Malen mit Licht? Wie geht denn so was?“ Beim Lightpainting - englisch für „Lichtmalen“ - macht man in dunkler Umgebung ein Foto mit langer Belichtungszeit und magischen Ergebnissen.

  • 11.07.18 - Ratgeber

    Von Bügelperlenmusik und digitalen Schnitzeljagden - Tipps für multimediale Projekte

    Was bedeutet Multimedia? Und wie kann ich beeindruckende Projekte ohne viel Aufwand umsetzen? Thomas Hartmann vom Multimediapreis mb21 gibt Ideen und Tipps.

  • 02.07.18 - Hintergrund

    Making: Die Selbstmach-Bewegung

    Beim Making geht es ums Machen. Genauer: um das Selbermachen mit herkömmlichen und digitalen Werkzeugen und vielfältigen Materialien. Maker sind Bastler und Tüftler, die konkrete oder digitale Modelle und Produkte entwickeln und gestalten.

  • 07.06.18 - Materialien für Fachkräfte

    Scratcher werden: Erste Schritte im Programmieren wagen

    Scratch bricht den eigentlich komplexen Prozess des Programmierens durch ein visuelles Bausteinprinzip für Kinder herunter und lädt Fachkräfte und Heranwachsende gemeinsamen zum Entdecken ein.

  • 31.05.18 - Materialien für Fachkräfte

    Ran an Maus und Tablet in der Grundschule

    Mit niedrigschwelligen Ideen für die Medienpraxis richtet sich die Webseite an Grundschullehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher ohne besondere Vorkenntnisse in der Medienarbeit.

  • 17.05.18 - Wissenswerte Kinderseiten

    TricKINO: Kinderleicht Trickfilme erstellen!

    Den selbstgemalten Dinosaurier zum Leben erwecken oder eine Spielfigur zur Musik tanzen lassen — mit der Kinderseite TricKINO gestalten Kinder und Jugendliche ihre eigenen Trickfilme.

  • 10.05.18 - Materialien für Fachkräfte

    Medienprojekte mit jungen Geflüchteten umsetzen

    Die, in der Praxis erprobte, Methodensammlung bietet eine niedrigschwellige Anleitungen für Medienprojekte mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen.

  • 30.04.18 - Praxisbeispiel

    Smarte Regeln statt Verbote in der Schule - das „Smart“Phone-Projekt

    Jugendliche entwickeln in diesem preisgekrönten Projekt gemeinsam Regeln der Smartphone-Nutzung in der Schule.

  • 26.04.18 - Praxisanleitung

    Stärken entdecken und als Comic darstellen

    Die Erstellung von Stärken-Comics bietet eine Möglichkeit für Schülerinnen und Schülern ihre eigenen Stärken zu erkennen und sich kreativ mit ihnen auseinanderzusetzen.

  • 19.04.18 - Hintergrund

    Zeitgeist Mobilität: Warum wir Kinder und Jugendliche im Umgang mit dem Smartphone unterstützen müssen

    Kinder und Jugendliche zeigen eine große Begeisterung für das Smartphone. Viele sind rund um die Uhr mit ihrem Gerät beschäftigt. Dies kann vor allem für junge Kinder eine Überforderung darstellen.

  • 09.04.18 - Materialien für Fachkräfte

    GrundschülerInnen den richtigen Umgang mit Apps vermitteln

    Das interaktive Plakat „Clever mit Apps - der Sicherheits-Check mit Hacki und Robo“ unterstützt pädagogische Fachkräfte beim Ziel Kinder im Grundschulalter eine kompetent-kritische Haltung im Umgang mit Apps mitzugeben.

  • 03.04.18 - Wissenswerte Kinderseiten

    Mit Ampelini Sicherheit zum Thema machen

    Bei Rot bleibt man stehen, bei Grün darf man gehen! Im Alltag gilt es vieles zu beachten. Die Kinderseite Ampelini bringt das Thema Sicherheit Kindern spielerisch näher.

  • 28.03.18 - Materialien für Fachkräfte

    Immer online? Den bewussten Umgang mit Mobilgeräten stärken

    Mobile Medien ermöglichen es ständig erreichbar zu sein und auch andere immer kontaktieren zu können. Umso wichtiger ist es das eigene Medienverhalten zu reflektieren.

  • 20.03.18 - Materialien für Fachkräfte

    Antworten für Eltern zu mobilen Geräten

    Mit der Broschüre „Wie surfen unsere Kinder sicher mobil?“ sollen Eltern für Risikothemen sensibilisiert werden. Des Weiteren enthält die Broschüre Anregungen, wie mobile Medien kreativ genutzt werden können.

  • 02.03.18 - Meldung

    DAK-Studie zur Nutzung von „WhatsApp, Instagram und Co.“

    Die Krankenkasse DAK veröffentlichte eine Studie, die das Nutzungsverhalten in Sozialen Medien von zwölf bis 17 Jährigen untersucht.

  • 06.02.18 - Meldung

    Safer Internet Day 2018

    Zum europäischen Tag für Internetsicherheit „Safer Internet Day“ am 6. Februar 2018 machen die Akteure der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ zahlreiche Angebote.

  • 31.01.18 - Praxisanleitung

    Hey, schau mal, was die geschrieben haben!

    Kettenbriefe, Grußbildchen, Artikel, Videos oder Links. Einfach und schnell lassen sich digitale „Informationen“ weiterleiten. Vieles wird unhinterfragt weiterverbreitet. Wie man über die problematische Kommunikation in Sozialen Medien ins Gespräch kommt, zeigt Ihnen diese Anleitung.

  • 11.01.18 - Wissenswerte Kinderseiten

    Mit der Bloggerbande bloggen

    Hinter der Bloggerbande verbergen sich vier Freunde, die gemeinsam knifflige Detektiv-Fälle lösen. Ihre Abenteuer kann man in Büchern als auch auf Blog und Kinder-Webseite verfolgen und kommentieren.

  • 05.01.18 - Materialien für Fachkräfte

    Werbung in Sozialen Netzwerken erkennen

    Soziale Netzwerke, wie Facebook, YouTube oder Skype beinhalten Werbung in unterschiedlicher Form, doch erkennt man diese nicht immer auf den ersten Blick.

  • 19.12.17 - Praxisbeispiel

    Mit Junait Soziale Medien verstehen

    Viele Grundschülerinnen und -schüler nutzen Soziale Medien. Das Medienkompetenzspiel Junait vermittelt, welche Herausforderungen Chatten und Austauschen im Netz birgt und wie Soziale Medien aufgebaut sind.

  • 06.12.17 - Hintergrund

    Soziale Medien von Anfang an

    Stolze Eltern möchten ihr Familienglück auch digital zeigen. Das Ausmaß der Verbreitung solcher Fotos wird dabei oft nicht berücksichtigt - obwohl ein Foto im Netz gelöscht wird, können die Aufnahmen weiter kursieren.

  • 15.11.17 - Materialien für Fachkräfte

    Facebook und YouTube in einfacher Sprache erklärt

    Die Funktionsweisen von Sozialen Netzwerken zu verstehen, kann für Einsteiger eine Herausforderung darstellen. Doch gerade bei der Begleitung von Heranwachsenden ist ein Basiswissen zu Funktionsweisen und Herausforderungen nützlich.

  • 09.11.17 - Materialien für Fachkräfte

    Unterstützung bei der Medienerziehung - mehr Sicherheit in Sozialen Netzwerken

    Kinder und Jugendliche nutzen Soziale Netzwerke für den Austausch und, um sich selbst zu präsentieren. Doch Viele nutzen Soziale Netzwerke oft bedenkenlos und unkritisch.

  • 07.11.17 - Praxisbeispiel

    Ethik und Games - Beispiele für den (außer-)schulischen Einsatz

    Zwei praktische Beispiele des Projektes "Ethik und Games" der TH Köln skizzieren, wie das Thema „Games“ in Schule und außerschulischen Einrichtungen, ohne viel Technik und Vorwissen aufgegriffen und begleitet werden kann.

  • 31.10.17 - Meldung

    Genderfair? - Geschlechterrollen in Computerspielen erkennen

    Genderfaire Spiele können Impulse für eine chancengleiche kindliche Entwicklung liefern. Um genderfaire Computerspiele zu erkennen und sich für deren Nutzung entscheiden zu können, ist eine Auseinandersetzung und Sensibilisierung sinnvoll.

  • 26.10.17 - Dokument

    merz | medien + erziehung, Zeitschrift 5/2017

    Diese Ausgabe behandelt das Thema Self-Tracking. Lifelogging. Quantified Self, also die automaitsche Sammlung persönlicher Verhaltensdaten. Das Phänemen wire aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen beleuchtet und es werden Hinweise zur medienpädagogischen Praxis gegeben.

  • 16.10.17 - Wissenswerte Kinderseiten

    Das Beste für Kinder im Netz! - Tag der Kinderseiten

    Der „Tag der Kinderseiten“ findet jedes Jahr am 21. Oktober statt. An diesem Ehren- und Aktionstag sind alle herzlich dazu eingeladen, die Welt der Webseiten für Kinder zu entdecken, zu erleben und zu feiern.

  • 11.10.17 - Materialien für Fachkräfte

    Eltern digitale Spiele näher bringen

    Für Eltern kann es schwer sein die digitalen Spielewelten ihrer Kinder nachzuvollziehen. Chancen aber auch Gefahrenquellen digitaler Spiele zu beurteilen ist nicht immer einfach.

  • 10.10.17 - Materialien für Fachkräfte

    Chancen digitaler Spiele in der Schule entdecken

    Jugendliche in der Schule für Lerninhalte und den Unterricht zu begeistern, kann für Lehrende manchmal eine Herausforderung sein. Die bei Kindern und Jugendlichen beliebten digitalen Spiele im Unterricht einzusetzen, bietet einige Chancen.

  • 09.10.17 - Praxisbeispiel

    Let’s play - Computerspiele selbst kommentieren und Medienkompetenz stärken

    Computerspiele sind unter Heranwachsenden sehr beliebt. Wie das interessante Format „Let’s Play“ von Kindern und Jugendlichen selbst produziert werden kann, zeigt die Medienpädagogin Vera Marie Rodewald.

  • 05.10.17 - Ratgeber

    Wie junge Spieletester Erwachsenen Orientierung durch die digitale Spielewelt geben

    Digitale Spiele sind bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Erwachsene sehen diese Spielleidenschaft teilweise skeptisch. Um eine Orientierung zu geben, welche Spiele empfehlenswert sind, betreibt die Stadt Köln seit fast 30 Jahren das Projekt „Spiel- und Lernsoftware pädagogisch beurteilt“.

  • 02.10.17 - Hintergrund

    Spielwelten als Lernwelten

    Für Kinder und Jugendliche gehören Computerspiele beziehungsweise digitale Spiele heute zum Alltag. Vom Spielprinzip unterscheidet sich das digitale Spiel nicht vom analogen. Die digitale Spielewelt ist vielfältig.

  • 01.10.17 - Dokument

    DJI Trendanalyse Nr. 3: Handlungsorientierte Medienpädgogik im digitalen Raum

    Die dritte Trendanalyse des DJI-Projekts "Apps für Kinder" stellt die Frage nach der Übertragbarkeit von bewährten handlungsorientierten Ansätzen in die digitale Welt. Wie kann im Angesicht der digitalen Bilderfluten Medienmündigkeit vermittelt werden?

  • 30.09.17 - Materialien für Fachkräfte

    Wie mit Computerspielen in der Familie umgehen? - einfach verständliche Tipps für Eltern

    Digitale Spiele sind immer wieder Thema im Familienzusammenleben. Die Broschüre Computer-Spiele in der Familie unterstützt vor allem Eltern mit übersichtlich gestalteten Tipps zum Umgang mit Computerspielen.

  • 22.09.17 - Meldung

    Europäische Aktionswoche für positive Online-Angebote stärkt kindgerechte Angebote im Internet

    Vom 25. - 29. September 2017 findet erstmals die „Europäische Aktionswoche für positive KinderOnlineInhalte“ statt. Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ bietet zahlreiche positive Online-Angebote mit vielfältigen Informationen.

  • 31.08.17 - Meldung aus der Initiative

    Impressionen vom Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium 2017

    Beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung konnte die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ im Bundesfamilienministerium mit digitalen Kreativ- und Quiz-Aktionen Jung und Alt begeistern.