Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Soziale Medien

  • 02.03.18 - Meldung

    DAK-Studie zur Nutzung von „WhatsApp, Instagram und Co.“

    Die Krankenkasse DAK veröffentlichte eine Studie, die das Nutzungsverhalten in Sozialen Medien von zwölf bis 17 Jährigen untersucht.

  • 31.01.18 - Praxisanleitung

    Hey, schau mal, was die geschrieben haben!

    Kettenbriefe, Grußbildchen, Artikel, Videos oder Links. Einfach und schnell lassen sich digitale „Informationen“ weiterleiten. Vieles wird unhinterfragt weiterverbreitet. Wie man über die problematische Kommunikation in Sozialen Medien ins Gespräch kommt, zeigt Ihnen diese Anleitung.

  • 05.01.18 - Materialien für Fachkräfte

    Werbung in Sozialen Netzwerken erkennen

    Soziale Netzwerke, wie Facebook, YouTube oder Skype beinhalten Werbung in unterschiedlicher Form, doch erkennt man diese nicht immer auf den ersten Blick.

  • 19.12.17 - Praxisbeispiel

    Mit Junait Soziale Medien verstehen

    Viele Grundschülerinnen und -schüler nutzen Soziale Medien. Das Medienkompetenzspiel Junait vermittelt, welche Herausforderungen Chatten und Austauschen im Netz birgt und wie Soziale Medien aufgebaut sind.

  • 06.12.17 - Hintergrund

    Soziale Medien von Anfang an

    Stolze Eltern möchten ihr Familienglück auch digital zeigen. Das Ausmaß der Verbreitung solcher Fotos wird dabei oft nicht berücksichtigt - obwohl ein Foto im Netz gelöscht wird, können die Aufnahmen weiter kursieren.

  • 15.11.17 - Materialien für Fachkräfte

    Facebook und YouTube in einfacher Sprache erklärt

    Die Funktionsweisen von Sozialen Netzwerken zu verstehen, kann für Einsteiger eine Herausforderung darstellen. Doch gerade bei der Begleitung von Heranwachsenden ist ein Basiswissen zu Funktionsweisen und Herausforderungen nützlich.

  • 09.11.17 - Materialien für Fachkräfte

    Unterstützung bei der Medienerziehung - mehr Sicherheit in Sozialen Netzwerken

    Kinder und Jugendliche nutzen Soziale Netzwerke für den Austausch und, um sich selbst zu präsentieren. Doch Viele nutzen Soziale Netzwerke oft bedenkenlos und unkritisch.

  • 30.09.16 - Ratgeber

    Was machen Jugendliche eigentlich den ganzen Tag im Netz?- Aufwachsen im „Sozialraum Internet“

    Junge Menschen verbringen sehr viel Zeit im Internet. Laut der JIM-Studie aus 2015 sind es bei den 12-19 Jährigen 3,5 Stunden täglich. Dabei lesen sie nicht nur Webseiten und schauen Videos, sondern sind aktiv im Austausch mit Gleichaltrigen. Im Interview gibt uns Sabine Heimann Diplom-Soziologin beim ServiceBureau Jugendinformation Bremen einen Einblick in das Thema „Sozialraum Internet“ für pädagogische Fachkräfte.

Ticker Medienkompetenz

21.11.2018 klicksafe.de
Informationsangebote für Jugendliche zum Thema Datenschutz
Ob Rapsong, Quiz, Online-Kurs oder Workshop - es gibt viele Wege, Jugendlichen das Thema...
20.11.2018 klicksafe.de
Influencer-Marketing – Werbung im Social Web
Eine Vielzahl an Beiträgen in Sozialen Medien enthält Produktvorstellungen und richtet sich an...
19.11.2018 klicksafe.de
Dieter Baacke Preisträger 2018 – Herausragende Medienpädagogik
Bundesfamilienministerium und Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK)...
19.11.2018 SCHAU HIN!
Digitaler Elternabend zu “Kinderpodcast - Hören als Kompetenz”
Podcasts werden auch bei Kindern immer beliebter. Qualitätsvolle Inhalte fördern die Sprachkompetenz, hektische Formate können vor allem jüngere Kinder überfordern. SCHAU HIN! spricht am 29.11.2018 ab 19:30 Uhr beim Digitalen Elternabend mit ExpertInnen über kindgerechte Podcasts.
18.11.2018 klicksafe.de
Gemeinsam gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern im Netz
Video zum europäischen Aktionstag: FSM, eco und jugendschutz.net informieren über Kooperation im...
16.11.2018 Gutes Aufwachsen mit Medien
Cybermobbing aktiv entgegenwirken
Beleidigungen, Bedrohungen oder Belästigung mit Hilfe elektronischer Kommunikationsmittel bezeichnen alle das Phänomen: Cybermobbing. Auch viele Heranwachsende zeigen sich von dieser Mobbing-Form betroffen.
16.11.2018 SCHAU HIN!
Der SCHAU HIN!-Blog Award: Das sind die GewinnerInnen
Gesucht wurden die besten deutschsprachigen Blogs, YouTube-Kanäle oder Podcasts rund um interessante Elternthemen.
16.11.2018 klicksafe.de
Aktionstag: Behaupte dich gegen Cyber-Mobbing
Anlässlich des heutigen, internationalen „Behaupte-dich-gegen-Mobbing“-Tags rufen die beiden...
15.11.2018 Internet-ABC
WhatsApp, Mobbing im Internet, Abzocke und Kostenfallen
Das Internet-ABC hat drei Themen überarbeitet: WhatsApp, Cybermobbing, Abzocke und Kostenfallen. Sie erhalten einen einfachen und übersichtlichen Einstieg in das jeweilige Thema – und Tipps, wie Sie die Themen mit Ihren Kindern zusammen angehen können.
14.11.2018 klicksafe.de
Themenspecial „Medienzeiten“ beim Internet-ABC
Die Zeit vor dem Bildschirm – wie machen Sie das?
13.11.2018 SCHAU HIN!
Bundesjustizministerin Barley will härter gegen Cybergrooming vorgehen
Katarina Barley (SPD) will Strafverfolgung bei sexuellem Missbrauch im Internet verschärfen.
12.11.2018 klicksafe.de
Deutscher Multimediapreis mb21: Die Gewinner stehen fest!
Am 10. November wurden im Rahmen des Medienfestivals in den Technischen Sammlungen Dresden die...
09.11.2018 Internet-ABC
WhatsApp, Mobbing im Internet, Abzocke und Kostenfallen – ein Einstieg!
Das Internet-ABC hat drei Themen überarbeitet: WhatsApp, Cybermobbing, Abzocke und Kostenfallen. Sie erhalten einen einfachen und übersichtlichen Einstieg in das jeweilige Thema – und Tipps, wie Sie die Themen mit Ihren Kindern zusammen angehen können.
09.11.2018 SCHAU HIN!
Strengerer Jugendschutz und europäische Inhalte bei Streaming-Diensten
Eine neue EU-Richtlinie ist in Kraft getreten: Sie schreibt 30 Prozent europäische Inhalte für Streaming-Dienste und strengeren Jugendschutz bei Onlinevideo-Diensten vor.
08.11.2018 klicksafe.de
NEU: Unterrichtseinheit und Plakat zum Thema Klassenchat-Regeln
Das neue Unterrichtsmaterial wurde in Kooperation mit dem Jugendportal Handysektor entwickelt und...