Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN

Kindermedien

  • Empfehlenswerte Kinderwebseiten - Klick-Tipps

    Klick-Tipps sind Empfehlungen für kindgerechte Webseiten und Apps. Jede Woche präsentiert und empfiehlt jugendschutz.net spannende Inhalte für Kinder. Hier finden Sie vom Bastelangebot über Kochideen bis hin zu Hörspieltipps alles, was Kindern Spaß im Internet macht.

  • Suchmaschinen für Kinder

    Kindersuchmaschinen bieten Kindern die Möglichkeit kindgerechte Inhalte zu finden. In Deutschland gibt es mehrere Kindersuchmaschinen, die ein geschütztes Surfen im Internet ermöglichen.


  • Datenbank: Apps für Kinder

    Diese Datenbank gibt pädagogischen Fachkräften und Eltern einen Überblick über die vielfältigen und zahlreichen Apps, die für Kinder geeignet sind. Anhand ausgewählter Kriterien empfiehlt das Deutsche Jugendinstitut hier Kinderapps mit pädagogischen Tipps.

  • Flimmo

    Flimmo informiert über kindgerechte Filme und Sendungen. Hier gibt es einen Überblick zu kindgerechten Inhalten im täglichen Fernsehprogramm.



  • Seitenstark-Thema der Woche: Sonne, Mond und Sterne

    Mit den seitenstarken Kinderseiten kommt garantiert keine Langeweile auf!
    Die besten Seitenstark-Empfehlungen zum Thema.

  • Ohrenspitzer - Hörtipp Januar 2021: Das Neinhorn

    Im Herzwald wird ein Einhorn geboren. Alle sind verzaubert von dem kleinen flauschigen Wesen, nur es selbst fühlt sich am fal-schen Ort. Entsprechend sagt es zu allen einfach immer „Nein!“, so oft, bis es schließlich „Neinhorn“ genannt wird. Die Eltern versuchen, noch lilalieber zu ihm zu sein, damit es gli-gla-glücklicher wird. Doch ändert das nichts an Neinhorns Einstellung. Im Gegenteil. Es will einfach seine Ruhe und trottelt davon. Während seiner Trottelei in Richtung „Nirgends“ trifft es auf einen Waschbären, der nicht zuhört und entsprechend „Was-Bär“ genannt wird, auf einen Hund, dem alles schnuppe ist - „Nahund?“ - und auf eine bockige Prinzessin, die allem widerspricht. Wenn einmal all diese Charaktere aufeinander treffen und einen Dialog führen, kann es einfach nur chaotisch und urkomisch werden.

    Arbeitsmaterial finden Sie hier zum Ausdrucken (PDF).