Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

TERMINE

Kurs: YouTube & Co.: Webvideos für die Jugendarbeit

Veranstaltungsdatum:
26.06.17 bis 28.06.17
Ab 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstalter:
Institut für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings in Gauting
Albert Fußmann
Referent/in:
Björn Friedrich, Medienpädagoge M.A., SIN – Studio im Netz
Anmeldung unter:
www.institutgauting.de/seminare...

Die Bedeutung von Webvideos für Jugendliche und somit auch für die Jugendarbeit hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. YouTube ist eines der erfolgreichsten und bekanntesten Online-Portale, auch zahlreiche andere Dienste und Apps ermöglichen die Kommunikation über Online-Bewegtbilder.

Portale wie YouTube sind ein wesentliches Element der heutigen Jugendkultur, weshalb es für Beschäftigte in diesem Bereich unerlässlich ist, zumindest über Grundlagen Bescheid zu wissen und die Nutzungsgewohnheiten der Szene zu kennen. Das Seminar möchte dafür einen Beitrag leisten.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen