Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

TERMINE

Kongress/Tagung: Edutain me 3.0 – Digitale Spiele im Spannungsfeld zwischen Aktivierung und Realitätsflucht

Veranstaltungsdatum:
04.05.17
Die Veranstaltung findet im Rahmes des 24. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart statt (02.-07.05.17)
Veranstaltungsort:
Kunstgebäude Stuttgart
Schlossplatz 2
70173 Stuttgart, Baden-Württemberg
Veranstalter:
Landesanstalt für Kommunikation Baden Württemberg
Webangebot:
www.itfs.de/programm...
Anmeldung unter:
www.lfk.de/no_cache...

Der Themenabend widmet sich dem Schwerpunkt „Digitale Spiele im Spannungsfeld zwischen Aktivierung und Realitätsflucht“. Im Mittelpunkt steht die Präsentation von Projekterfahrungen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Ziel des Abends ist es, Einblicke in praxisorientierte Handlungsanleitungen für den Einsatz von Spielen im Unterricht zu geben sowie in aktuelle Forschungen im Bereich Spielsucht und Spielen als Realitätsflucht.

Die Veranstaltung richtet sich an Verantwortungsträger und Multiplikatoren aus den Bereichen Politik, Medien, kulturelle Bildung, Schulen, Hochschulen und Jugendschutz.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen